Projekte

KLASSE2000

(www.klasse2000.de)

Inhalt: KLASSE2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung,  Sucht-, und Gewaltvorbeugung im Grundschulalter. Es begleitet an unserer Schule die Kinder von der 2. bis zur 4. Klasse und setzt dabei auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften, externen Gesundheitsförderern und Eltern. Mit KLASSE2000 macht Gesundheit Spaß. Dafür steht Klaro, die Sympathiefigur. Sie begleitet die Kinder durch den Unterricht. Art: Unterrichtsprogramm, ca. 15 Einheiten pro Schuljahr Begleitung durch Gesundheitsförderer  Frau Preuß, Mitarbeiterin des Gesundheitsamtes beim LRA Hildburghausen.  Ziel und Zweck: Die Kinder kennen ihren Körper und entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit. Die Bedeutung der gesunden Ernährung und Bewegung, sowie Freude am aktiven Leben sind Schwerpunkte. Besonderen Wert wird auf die Entwicklung der persönlichen und sozialen Kompetenzen gelegt. Kinder lernen den verantwortungsvollen Umgang mit Tabak, Alkohol und den Versprechen der Werbung. Kosten: Das Projekt wird von einem gemeinnützigen Verein getragen und über Sponsoren 3 Jahre lang finanziert, die entweder einen Teilbetrag oder den Jahresbetrag von 220 € übernehmen. Sponsoren an der Grundschule Schleusingen sind:

 

Klasse 2a/b Mondelez International
Klasse 3a/b Förderverein und Förderung durch Verein Klasse2000
Klasse 4a/b LIONS Club Schleusingen, Eltern

Kooperationsvereinbarung mit dem NABU Henneberger Land

Mit dieser Kooperation soll eine dauerhafte Zusammenarbeit mit dem NABU im Sinne des Weltprogramms „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ erzielt werden.

Bei der Umsetzung konkreter Nachhaltigkeitsinitiativen und -projekte in der Arbeitsgemeinschaft „Lernwerkstatt Natur“ wid die Sensibilität der Grundschüler für Fragen einer nachhaltigen Entwicklung und Lebensweise erhöht.

Diese AG wird von Marianne Herrmann vom NABU Henneberger Land geleitet und findet einmal wöchentlich statt. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Kinder- bzw. Familienmitgliedschaft im NABU.

 

 

 

 

 

Bewegungsfreundliche Schule

Seit September 2009 trägt unsere Schule den Titel. Schwerpunkte sind:

  • wöchentliches Sportfreizeitangebot am Nachmittag
  • AG „Moderner Tanz“
  • Bewegungspause mit Musik am Donnerstag
  • Teilnahme an den Sportwettkämpfen des Landkreises Hildburghausen
  • Planung  mindestens einer sportlichen bewegungsfreudigen Veranstaltung wie z.B. „Looneys Tanzparty“ 2014
  • Organisation von Bewegungsangeboten im Freizeitbereich am Nachmittag und zu den Ferienspielen im Hort

 

 

 p1030846 p1030431 p1020920 p1030447

3. Platz LA-Mehrkampf Erfurt Nov. 2017